Montag, 8. Juli 2013

Morgen!

Morgen. Ist das zu fassen?
Ich habe mich jetzt so lange darauf vorbereitet, so lange darüber nachgedacht und so lange hatte ich nichts anderes im Kopf als den 8. Juli, den Start in mein Abenteuer. Dass es morgen dann wirklich los gehen soll realisier ich noch gar nicht wirklich.

Heute haben ich und meine Familie einen vorerst letzten und zudem wunderschönen Tag an der Schlachte in Bremen verbracht. Wir haben gegessen, geredet, geknuddelt und gelacht. Es war toll! Noch kann ich mir nicht vorstellen wie es ist 10 Monate von ihnen getrennt zu sein, aber wir freuen uns alle auf morgen und sind gespannt, wie das so wird.

Meine Mutter und mein Vater scheinen aufgeregter als ich zu sein, noch bin ich entspannt und freue mich einfach riesig, dass es morgen ENDLICH los geht.

Dann heißt es bye bye Deutschland, wir sehen uns in 10 Monaten und hello Australia! 

Liiiiiebe Grüße, habe euch lieb,
Maike :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen