Donnerstag, 17. Oktober 2013

100 days!

Hey Leute :)!

Wie angekündigt sind meine Gastmutter, meine beiden Gastschwestern und ich fuer 5 Tage nach Melbourne geflogen. Wir hatten eine wunderschoene Zeit und haben es wirklich genossen.

Nachdem wir erfolgreich in Melbourne gelandet sind, ein Taxi gefunden haben und endlich vor unserem Hotel standen konnte ich nicht fassen wie schoen es war! Das Intercontinental ist ein 5 Sterne Hotel in welchem wir alle ein Zimmer mit 2 Doppelbetten geteilt haben. Jeden morgen gab es ein Buffet in der Club Lounge, Kaffee und Kuchen am Nachmittag und Anti Pasti am Abend. Ausserdem gab es 3 weitere Restaurants in unserem Hotel. Wenn wir nicht gerade im Club gessessen, oder die Stadt besichtigt haben sind meine Gastschwester und ich oft in den Pool, den Spa, die Sauna oder ins Gym gegangen. Das Dach ueber dem Pool ist Glas, so dass man einen unfassbaren Blick ueber Melbourne und in die Sterne hat. Besonders in der Nacht war es wunderschoen dort schwimmen zu gehen!








An unserem zweiten Tag haben wir den Markt in Melbourne besucht, in dem man Essen, Klamotten oder auch viele witzige Souvenirs finden konnte. Ich habe mich gefreut, als ich dort ein richtiges Körnerbrötchen gefunden habe, da diese hier eher selten zu finden sind.




An unserem dritten Tag haben wir die Melbourne Show besucht, eines der größten Volksfeste in Australien. Wenn man hier Volksfeste besucht muss man Eintritt bezahlen, was sehr komisch für mich war, da die Kosten für Achterbahnen und Essen natürlich noch dazu kommen. Am Nachmittag haben wir dann die jetzigen x-Factor Kanditaten live gesehen, was wirklich schön war.



Es war ein wirklich schöner Urlaub, doch es war auch schön wieder nach Hause zu fliegen. Nun fühlt es sich wirklich so an - hier ist mein Zuhause.



Am Freitag darauf bin ich dann nach Cairns geflogen, um dort andere Austauschschüler zu treffen. Es war mein erstes Mal alleine fliegen, aber es hat alles super geklappt. 

Im Hotel angekommen wurden wir (2 dänische, 4 deutsche, 1 schwedisches Mädchen und 2 Franzosen) in unsere Zimmer eingeteilt und konnten unser unglaubliches Hotel besichtigen. An sich hätte dieses mit 2 Pools und unglaublich leckerem Essen schon ausgereicht um unseren Urlaub perfekt zu machen, aber wir haben jeden Tag etwas unternommen und besichtigt. Wir waren am Great Barrier Reef Schnorcheln, wir haben Regenwälder gesehen, waren in Bergflüssen schwimmen, waren Speerfischen, haben Aboriginal Art ausprobiert und sogar grüne Ameisen gegessen. 








Besonders das Schnorcheln hat mir den Atem geraubt! Wir haben Haie, Delfine, Schildkröten und Regenbogenfische gesehen und der Strand sah aus wie im Paradies.



Ich habe eine Nacht bei Freunden meiner Gastmutter übernachtet, da wir keinen bezahlbaren Flug für den Montag gefunden haben. Es war aber wirklich schön einen Tag länger zu haben, besonders weil ihre Freunde wirklich super lieb waren. 

Nun bin ich wieder zurück in der Schule, aber in 8 Wochen haben wir 2 Monate Weihnachtsferien! 

Weihnachten wird sicher komisch, ohne meine Familie und in den heißesten Monaten im Jahr. Sicher werde ich das deutsche Weihnachten vermissen, aber es wird garantiert eine unglaubliche Erfahrung für mich.

Neben meiner Familie und meinen Freunden fange ich an einige typisch deutsche Sachen zu vermissen. Deutsches Frühstück, typisch deutsche Gerichte und einige alltägliche Gewohnheiten. Doch auf der anderen Seite wachse ich Tag für Tag mehr in mein australisches Leben hinein und liebe so viele Dinge hier. Ich versuche das Vermissen als eine weitere neue Erfahrung zu sehen und mein Leben hier voll und ganz zu genießen. Und ich geniesse es wirklich sehr. 

Nächstes Wochenende werden wir mit einer Gruppe internationaler Austauschschüler an der Gold Coast verbringen, was sicher ein Riesen Spaß wird! Ich kann es kaum noch abwarten. 

Ganz liebe Grüße aus dem weit entfernten Australien,
Habe euch so lieb!!


Maike 

Kommentare:

  1. Es klingt sooo toll!!! Jedes mal, wenn ich deinen Blog lese krieg ich Gänsehaut, ich gehen 2014/15 mit Stepin nach Australien und freue mich natürlich schon sehr!! Hast du das Classic oder Select Programm und bist du mit Stepin zufrieden? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Juli,
      es tut mir leid, dass ich so lange nicht geantwortet hab!!!

      Vielen vielen Dank, das ist wirklich lieb von Dir :)

      Da kannst du dich wirklich auf etwas freuen! Weisst du schon wohin du kommst? Ich habe das Classic Programm und bin so gluecklich damit!

      Und du ?

      Löschen